Dienstag, 22. Juli 2014

"Die Burg verbindet" - Jahresausstellung 2014

Mein Liebling im Juli: Die Jahresausstellung der Burg Halle. Das erste Mal war ich vor über zehn Jahren dort und nun ist es in diesem Jahr auch für den Filou schon die dritte Jahresausstellung. Obwohl er quasi schon beim Betreten eines Raumes sofort "ausgehn" verlangte, haben wir doch einen ganzen Tag dort verbracht und waren ob der vielen schönen Ideen ganz hin und weg. Es ist so unglaublich schön, einmal im Jahr in diese Welt einzutauchen und an den vielen kreativen Ideen der Burgstudenten teilhaben zu dürfen.

Und jetzt: Achtung, Bilderflut!

  Campus Kunst auf der Unterburg Giebichenstein.

 Tretboot-Verbindung zwischen Campus Design und 
Medienzentrum & Grüne Männchen in der Weberei.

  Zeichen- und Farbstudien im großen Zeichensaal 
& etwas Entspannung an der frischen Luft.


Im Designhaus Halle habe ich die Designerin Anne Sommer (wieder)getroffen, deren Spielmode mich schon auf der Jahresausstellung im letzten Jahr total begeistert hat. Anne hat Kinderklamotten entworfen, in die kleine Spiele integriert sind und sich mit ihrem Label Spielmode selbstständig gemacht. Zu ihren Kreationen gehören Froschi, der Pulli mit Frosch im Ärmel, der süße Rock mit dem Bootlabyrinth oder der Poncho, der ausgezogen zur Spielwiese wird und noch einiges mehr. Klickt euch doch mal durch ihre Kollektion!

LG
Karo

1 Kommentar:

  1. Danke liebe Karo! Wir freuen uns sehr über diesen tollen Beitrag.

    AntwortenLöschen