Samstag, 26. Juli 2014

Kinderstadt Tag #3

Meine fleißigen Bienchen waren heute wieder da und nachdem sie sich in den letzten beiden Tagen einmal quer durchs Sortiment genäht und fast alle ihre Werke selbst aufgekauft hatten, habe ich sie heute für die Produktion eingespannt, damit das Kaufhaus auch was zum verkaufen hat ;)

Voilà:
 

Ab morgen gibt's dann auch wieder Knopfaugen, einfach Aufkleber zu benutzen ist doch ein bisschen zu einfach ;)

Und weil meine Bienchen schon so schön selbstständig sind, hatte ich heute auch Zeit zum Nähen. Die Eule ist sogar komplett von Hand genäht, da meine Maschine gestern Abend nicht so gut drauf war.


Ein Blick in die Nähwerkstatt:


Die Fotos für die M*inion-Anleitung hab ich heute auch gleich gemacht, nur geschrieben ist sie noch nicht. 

LG
Karo

1 Kommentar:

  1. Schon seit ein paar Tagen wollte ich dir schreiben, schaffe es aber erst heute.
    Ich finde es ganz grossartig, wie viel Mühe und Arbeit du in die Vorbereitungen gesteckt hast. Und das Projekt "Kinderstadt" ist sowieso phänomenal (ich kenne das aus Stuttgart). Toll, dass es Menschen gibt, die sich dafür engegieren. Bei dir spürt man richtig, wie viel Freude es dir macht mit den Kindern zu werkeln!
    Ich freue mich sehr auf weitere Einblicke.

    Allerliebste Grüsse,
    Kristina ♡

    AntwortenLöschen