Mittwoch, 30. Juli 2014

Kinderstadt Tag #7

Die Kinderstadt neigt sich dem Ende zu. Es war wieder richtig voll bei mir in der Nähwerkstatt und ich hatte kaum Zeit mal durchzuatmen zwischen diversen Erklärungen, Knoten, Einfädeln und Nähen.

Heute sind aus Monsterrohlingen kleine Eulen geworden, ein Mädchen hat einfach ihre Idee umgesetzt. Voll schön!

Und gestern Abend habe ich noch mal für einen kleinen Nachschub an Herzen, diesmal in lila und rot gesorgt und da außer den roten nur noch gelbe Monsterchen da waren, dominieren diese Farben heute.





Ich bin immer wieder erstaunt, was für Fähigkeiten Kinder einerseits mitbringen und welche Defizite andererseits vorhanden sind. Da kommen ganz kleine Siebenjährige und nähen nahezu komplett selbstständig und dann sind da Zwölfjährige, die nicht mal den Faden durch die Nadel bekommen...Klar, die Kleinen haben's sicher schon irgendwo gelernt und die Älteren stehen am Anfang der Pubertät und wissen sowieso nicht wo, ihnen der Kopf steht. Aber leidet darunter auch die Motorik?!

Nachdenkliche Grüße
Karo

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen