Dienstag, 30. September 2014

Kleinkram #2

Pixibuchhüllen eignen sich fantastisch als kleines Geschenk zum Kindergeburtstag. Bücher gehen immer und in so einer schicken Hülle macht das Sammeln gleich noch mehr Spaß. Also habe ich mir mal einen kleinen Vorrat angelegt, nachdem die ersten Hüllen so schnell weg waren. Wie Mona habe ich diesmal die Anleitung von waseigenes ausprobiert und was soll ich sagen?! Sie ist großartig! Danke Bine! 
Ich war ja erst etwas skeptisch und beim Nähen haben sich die langen Kanten immer ein bisschen verzogen...Aber man sieht nach dem Wenden nix mehr davon und stoff- und zeitsparender als die Anleitung, die ich hier verwendet habe, ist es auch noch! Ach so, ich habe an allen Seiten je 1 cm dazugegeben, damit auch die etwas größeren Nichtpixis reinpassen.
 

Schlüsselbänder habe ich auch nen ganzen Schwung gemacht. Nachdem ich meiner Mama drei Schlüsselbänder geschenkt hatte, weil sie ihres wieder weiterverschenkte, bin ich dann mal in Produktion gegangen, damit sie weiter mit mir angeben Werbung machen kann.

Einen schönen Creadienstag wünscht euch 

Karo

Kommentare:

  1. Och, haben wollen. Ein Schlüsselband brauch ich ganz dringend für die Arbeit. Kann ich ein Tauschgeschäft anbieten?
    LG, Mona

    AntwortenLöschen