Donnerstag, 27. März 2014

Kleinkram

Hier sind in der letzten Zeit ein paar kleinere und größere Kleinigkeiten entstanden:

:: 1 :: Lätzchen 


Das Schnittmuster habe ich aus diesem tollen Buch. Obenrum passt das perfekt und inzwischen habe ich auch endlich kapiert, wie man das Schrägband am Ende so faltet, dass es einigermaßen schön aussieht. Nach unten hin habe ich das Schnittmuster etwa um 10 cm verlängert. Das mache ich immer frei Hand, deshalb sind die Lätzchen auch etwas unterschiedlich in der Form. Bei der Länge kann man dann den Teller auf den Latz stellen und so fällt dann auch nichts mehr runter ;) 
Die Affen und die Punkte sind laminierte Baumwolle bzw. Wachstuch. Abwischbare Lätzchen finde ich ja unschlagbar praktisch. 
Besonders stolz bin ich auf die Blume, die ich endlich mal dahin bekommen habe, wo ich wollte. Dabei ist das eigentlich völlig wurscht, denn das ist die Rückseite, die eh keiner sieht. UND: Der Latz ist mein allererstes Werk mit Label - das ich beim Äffchenlatz vergessen habe.

:: 2 :: Pixibuchhüllen



Der Filou hat das Pixibuchalter erreicht. Und seine Freunde auch ;)
Die erste Hülle fürs Kind ist noch vor den Labels entstanden. Die anderen beiden sind zum Verschenken bzw. schon verschenkt. Schon wieder ein erstes Mal: Auf Vorrat genäht! ;)
Nach der wunderbaren Anleitung von Fanny Bags.

Und nun geht der Kleinkram zu kiddikram.

LG
Karo

Sonntag, 23. März 2014

Schon wieder...

...Blumen im Blog! 

Ich gebe zu, ich hab eine Schwäche dafür ;)

Heute waren wir in den Gruson Gewächshäusern in Magdeburg. Wir haben friedliche Piranhas und ungiftige Pfeilgiftfrösche gesehen, den Baumkronenpfad im Palmenhaus erklommen, Schwingtüren getestet und immer wieder versucht, das Tempo des Kindes zu bremsen halten. Und nebenbei hab ich mal wieder meine Kamera rausgeholt und die Schönheiten der Pflanzenwelt eingefangen.

Fazit: 
Gruson mit (Klein)Kind ist geht gut! Klar, das Spannenste waren die Schließfächer im Foyer ;) Aber die sind auch wirklich schicki, so aus Glas und so.
Das Kind hat (fast) nichts angefasst. Also nichts geerntet und nirgendwo umgegraben. Wow.
Aquarium, Reptilienbecken und die Wasserbecken sind toll für Kinder. Da gibt's einfach ne Menge zu entdecken.
Und der Baumkronenpfad ist
allein schon wegen der Treppen ein Highlight ;)

LG
Karo

Mittwoch, 19. März 2014

dufflecoatverliebt

Ich bin verliebt - in das neu eingezogene Strickwerk in der Kindergarderobe. 

Als ich vor einer Weile bei Mme Ulma diesen wundervollen Dufflecoat am Füchslein sah, war ich sofort dufflecoatverliebt. Nur leider bin ich gerade gar nicht strickverliebt. Welch großes Glück, dass da schon jemand mit den Nadeln winkte und den Dufflecoat vom Füchslein genauso wundervoll fand wie ich :)

Und da ist er nun: Des Kindes Dufflecoat mit roten Fimoknöpfen. 



Liebe Claudia, vielen lieben Dank, dass du uns diese tolle Jacke gestrickt hast!
Und vielen Dank liebe Ulma, dass du die Strickanleitung mit uns teilst und deiner Mama fürs Aufschreiben!

LG
Karo

Dienstag, 18. März 2014

Ich hab's getan!

Ich hab mir Labels bestellt! Mann, war das aufregend! Und sie sind sooo toll geworden! Die Qualität ist wirklich hervorragend! So hervorragend, dass ich beim ersten Anblick glatt gedacht hab, ich hab doch die falsche Farbe bestellt bekommen, aber es war die Rückseite! Die hat nämlich die Farbe des Textes...Puh ;)


 

Bestellt hab ich sie bei namensbaender.de

LG
Karo

Montag, 17. März 2014

My kid wears - Le filou porte...

...die andere Seite dieser Mütze, Halstuch und hier schon gezeigte Knickebocker, im Ensemble mit selbstausgesuchter Jacke und selbstausgesuchten Schuhen.




Und damit ist er heute wieder Teil der montäglichen Sammlung von Frl. Rohmilch

LG
Karo

Mittwoch, 12. März 2014

12 von 12 im März

Ich habe heute meinem heimlichen Hobby gefrönt und 12 Frühlingsboten für euch gesammelt :)














Die große 12-von-12-Sammlung findet ihr wie immer bei Frau Kännchen!

LG
Karo