Sonntag, 21. Juni 2015

Nicht mehr ganz neue Hosen

Nun, dass Kind brauchte neue Hosen. Fürs Frühjahr. Im Februar habe ich euch die erste gezeigt. Entstanden sind natürlich einige mehr, nur hier ins Blog haben sie es nie noch nicht geschafft. Also, weiter geht's:


Den grünen Cord habe ich im November in Berlin gekauft und mich damals ganz wahnsinnig über das schöne Grasgrün gefreut. Als ich den Stoff im Frühjahr wieder aus dem Regal zog, war er allerdings viel heller...Hmpf. UND: Leider ist es unmöglich, die wirkliche Farbe dieses Stoffs aufs Bild zu bekommen. Ich habe es unzählige Male probiert. Es geht nicht.



Das Schnittmuster ist wieder die Kid Pants mit den bereits erwähnten Änderungen. Da ich nur 50 cm Stoff hatte, musste ich hinten etwas stückeln, was ich so im Nachhinein aber ganz nett finde. 
Die Paspeln an den Hosentaschen sind diesmal nicht ganz echt. Kordel war alle. Und die Poverstärkung habe ich nach Gefühl vorhandenem Stoffrest ans Schnittmuster angepasst. Merke: Nur 20 cm Stoff kaufen ist Quatsch.


Verlinkt bei made4boys.

Viele Grüße
eure Karo

Kommentare:

  1. Auch wenn das Grün nun heller ist (als in der Erinnerung?) sieht die Farbe ziemlich chic aus. Vorallem lassen sich da echt gut die Grasflecke tarnen. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist halt ne frühlingsfrische Hose ^^ Und die Grasflecken...jaahhh, die sind ja auf den grauen Knieflicken...

      Löschen
  2. ja, die Hose würde ich meinen 3en auch sofort anziehe, egal wie grün ;)

    AntwortenLöschen