Samstag, 8. August 2015

Orte meiner Kindheit #1: Woltersdorf Schleuse

Wir haben heute einen Ausflug nach Woltersdorf bei Berlin gemacht. Dort war ich als Kind oft mit meinen Eltern und habe schöne Erinnerungen daran. Dieses Erinnern ist einfach so schön, dass es jetzt eine neue Rubrik hier im Blog gibt: 

Orte meiner Kindheit.

Woltersdorf ist für mich die Straßenbahnlinie 87, auf der immer noch die Bahnen meiner Kinderheit fahren, die Schleuse, die den Flakensee über einen Kanal mit dem Kalksee verbindet und die Badestelle, an der wir früher oft baden waren. Von der Schleuse aus, wo man das Auto parken musste, war es immer sooo weit zu laufen...Was soll ich sagen? Heute fand ich es immer noch weit. Kann aber diesmal auch an der Hitze gelegen haben ;)


Der Filou hatte eigentlich nur Augen für das Riesenrad, denn er war vor ein paar Tagen schon mal mit Oma und Opa dort, als es gerade aufgebaut wurde. Heute zum Schleusenfest waren wir alle zusammen noch einmal dort und sein großer Wunsch, einmal Riesenrad zu fahren, hat sich dank Opa gleich zwei Mal erfüllt. 

Habt ihr auch solche Orte eurer Kindheit?

Viele Grüße
eure Karo

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen