Mittwoch, 21. Oktober 2015

Herbsthose #1

So ein Stapel Hosen ist nicht sehr aussagekräftig, ich gebe es zu. Heute habe ich es endlich geschafft, ein paar Fotos zu machen, auf denen die Hosen wirklich zu sehen sind und die will ich euch natürlich nicht vorenthalten.


Den Anfang macht die Jeans aus Opas alter Jeans:


Die Taschen und die Knieflicken habe ich mit der linken Stoffseite nach oben und ohne Nahtzugabe zweimal mit Zickzackstich aufgenäht. Die Knieflicken habe ich zusätzlich mit Vliesofix fixiert, was eher zu viel des Guten war, weil der Stoff sowieso schon recht steif ist.


Meine Nähmaschine und ich haben ob des dicken Stoffes ganz schön geschwitzt, aber mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Das Kind übrigens auch. Knieflickenhosen sind hier sehr beliebt ;)

Morgen zeige ich euch die nächste Hose!

Viele Grüße
eure Karo

Schnitt:
Krabbelhose von Madame Jordan, Größe 86/92 ohne Nahtzugabe, Beine verlängert und schmaler. Entspricht ca. Größe 104.

Stoff:
alte Jeans

Bündchen 1x1, gekauft bei Heimatkinder Berlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen