Donnerstag, 21. Januar 2016

Wendezipfelohrenklappenmütze

Wer sich in der Welt der Kindermützen-Ebooks ein bisschen auskennt, wundert sich jetzt womöglich etwas über den Titel meines heutigen Posts. Nun habe ich mich aber nicht verschrieben, sondern tatsächlich eine Wendezipfelohrenklappenmütze für den Filou genäht. Und das geht so: 
Man nehme das Freebook Ohrenklappenmütze von Schnabelina und das Ebook Wendezipfelschlupfmütze von klimperklein und mische die ausgedruckten Blätter einmal gut durch. Nein! Natürlich nicht! 
Von der Ohrenklappenmütze habe ich nur den unteren Teil, den mit den Ohrenklappen, verwendet, und von der Wendezipfelschlupfmütze habe ich den oberen Teil abgenommen. Dafür habe ich den Kopf des Kindes vom Ohr zum Scheitel gemessen und mich außerdem an den Maßen des oberen Mützenteils der Ohrenklappenmütze orientiert.


Die Mütze sitzt wirklich gut. Vor allem, wenn man bedenkt, dass ich einen wirklich dummen Fehler gemacht habe: Die Ohrenklappen sind bei dieser Mütze genau genommen Augenklappen. Ich habe die beiden Mützenteile falsch zusammengeklebt. Zu sehen ist das zum Glück nur mit Übung und am Zipfel, der in die falsche Richtung zeigt.


Schnitte: Hybrid aus Wendezipfelschlupfmütze (Ebook, klimperklein) und
              Ohrenklappenmütze (Freebook, Schnabelina)
              Halssocke (Freebook, Olilu)

Viele Grüße
eure Karo

Kommentare:

  1. Ups, solche Fehlerchen könnten mir auch passieren!
    Allerdings find ich, dass der Zipfel genau richtig sitzt. Und sowieso, ich find die Form der Mütze ziemlich toll, das muss ich mir mal merken, falls ich auch irgendwann mal Kinder zu benähen habe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag die Form auch sehr :) Es gibt von klimperklein auch ein ebook mit genau so einer Mütze, aber das wollte ich mir sparen ;)

      Löschen
  2. Ich finde die Mütze großartig liebe Karo!! Egal ob mit Zipel vorn oder hinten. Sieht doch super aus, so wie es ist :-)!! Hast du toll umgesetzt mit dem Mix. ... Wenn ich eher gewusst hätte, dass du in Bernburg gewohnt hast, dann hätten wir uns gern mal treffen können. Das ärgert mich echt ein wenig, da ich deinen Blog gern mag. Halle ist/war ja nicht weit entfernt. So schade. Naja, es heißt ja, man sieht sich immer zweimal :-) ...
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen