Dienstag, 7. Juni 2016

Der Sommer ist wieder da!

Und ich auch. 

Hier war's ja in den letzten Monaten ziemlich still...Das lag vor allem daran, dass ich Examensprüfungen hatte. Die sind jetzt soweit durch und ich hoffe, dass ich nun endlich mal wieder zum nähen, fotografieren und bloggen komme.


Das heutige Ensemble wollte ich schon im letzten Jahr nähen. Die Hose habe ich damals auch geschafft, aber ich habe mich einfach nicht getraut, den schönen UnderWaterLove-Jersey anzuschneiden. Und eventuell hatte das Kind dann letztes Jahr auch schon ausreichend T-Shirts, so dass ich mich gar nicht mehr überwinden brauchte ;)


Die Hosentaschen sind halbkreisförmige Eingrifftaschen und nur zweilagig. Es gibt also keinen echten Taschenbeutel, sondern ich habe den Stoff einfach doppelt gelegt und im Halbkreis mit einem Zickzackstich zusammengenäht.


Schnitte: 
T-Shirt: Schnabelinas Regenbogenbody in Größe 122/Länge 110.
Hose: Kids Pants mit selbst erdachten Taschen

Ich wünsche euch einen schönen Creadienstag!

Eure Karo

Kommentare:

  1. Wunderschöne Kombi! Den Underwaterlove-Stoff habe ich auch bis in die Haarspitzen geliebt. Den letzten Rest hüte ich auch...einfach so, um ihn noch manchmal zu streicheln;)
    Beste Grüße
    NEstHerZ

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt! Den Stoff habe ich bei dir auch bewundert! :)

    AntwortenLöschen