Dienstag, 14. Juni 2016

Miniklein

Ich bin vor kurzem Tante geworden und habe meiner kleinen Nichte eine Hose als Willkommensgeschenk genäht. Dieser Schnitt war der allererste Hosenschnitt, den ich ausprobiert habe und er ist einfach großartig. Die Hose hat nur zwei Nähte und ist wunderbar weit und bequem.


Schnitt: Haremshose "Acrobatics", Ottobre1/2011 Größe 62

Ich wünsche euch einen schönen Creadienstag!

Eure Karo

Sonntag, 12. Juni 2016

12 von 12 {im Juni 2016}

 Voilà: 


Nach dem Frühstück.


 Der Mann hat alte Comics (wieder)gefunden und auch das Kind ist begeistert.


Die Piraten sind da...


Während Mann und Kind auf Kaperfahrt sind, nähe ich noch fix 
ein T-Shirt fertig, das schon viel zu lange warten musste...


...und beginne gleich das nächste liegengebliebende Stück. 
 

Die Piraten brauchen eine Pause und lesen Kindheitserinnerungen. 


Nach dem Mittagessen ist vor dem Abwasch.
 

Nachmittags fahren wir in den Garten. 
Dort blühen gerade die Seerosen.


Wir lassen es heute ganz entspannt angehen. 
Ein bisschen Fußballspielen und ganz viel Ruhe.


Und wir vernaschen die Kuchenreste von gestern.
 

Auf dem Rückweg nehmen wir endlich unsere 
letzten Sachen mit in die neue Wohnung. 
Der Umzug ist damit endlich abgeschlossen.


 Zu Hause geht's noch in die Badewanne und 
dann ziemlich schnell ins Bett. Das Kind ist müde.

Wer noch alles so bei 12 von 12 mitmacht, könnt ihr in Caros langer Liste nachlesen!

Viele Grüße
eure Karo
 

Dienstag, 7. Juni 2016

Der Sommer ist wieder da!

Und ich auch. 

Hier war's ja in den letzten Monaten ziemlich still...Das lag vor allem daran, dass ich Examensprüfungen hatte. Die sind jetzt soweit durch und ich hoffe, dass ich nun endlich mal wieder zum nähen, fotografieren und bloggen komme.


Das heutige Ensemble wollte ich schon im letzten Jahr nähen. Die Hose habe ich damals auch geschafft, aber ich habe mich einfach nicht getraut, den schönen UnderWaterLove-Jersey anzuschneiden. Und eventuell hatte das Kind dann letztes Jahr auch schon ausreichend T-Shirts, so dass ich mich gar nicht mehr überwinden brauchte ;)


Die Hosentaschen sind halbkreisförmige Eingrifftaschen und nur zweilagig. Es gibt also keinen echten Taschenbeutel, sondern ich habe den Stoff einfach doppelt gelegt und im Halbkreis mit einem Zickzackstich zusammengenäht.


Schnitte: 
T-Shirt: Schnabelinas Regenbogenbody in Größe 122/Länge 110.
Hose: Kids Pants mit selbst erdachten Taschen

Ich wünsche euch einen schönen Creadienstag!

Eure Karo